Ihr wollt mehr über uns erfahren?

Jetzt unser vollständiges Konzept lesen

PDF ansehen

Pädagogisches Konzept

Mehr als ein Freizeitangebot

Die Projektgruppe Ausländische Arbeiterkinder e.V. besteht seit 1973 als Verein. Seit 2015 ist die Flitz gGmbH der neue Träger des Jugendzentrums AAK (Offene Kinder & Jugendarbeit ). Seit dem 01.01.2024 ist die Flitz gGmbH von Adlby1 übernommen worden. 

Konzept des Jugendzenturms AAK (Anlaufstelle aller Kulturen) 
Neuste Angebot: Kochmobil

Kinder- und Jugendarbeit ist „der einzige institutionell gesicherte und staatlich geförderte Ort, an dem Kinder und Jugendliche eigenständig gestaltbare und auslotbare Erfahrungsräume nutzen können, in denen nicht Erwachsene mit ihren Erwartungen Orientierungspunkte bilden und in denen eine Lernkultur vorherrscht, die auf Erfahrungen des alltäglichen Lebens setzt und so nachhaltig Wirkung auf Bildungsprozesse entfaltet“ (agj 2017, S. 7)

Wie geht das?

So erreichen wir unsere pädagogische Zielsetzung:

  • Wege aufzeigen, um sich im Hinblick auf u.a. Sprache in der deutschen Gesellschaft zu orientieren
  • Lebensplanung, Alltagsstrukturen, Zielsetzungen erarbeiten
  • Ideen, Wünsche, Bedürfnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten fördern, Umsetzung erarbeiten
  • Soziale, kognitive, motorische, psychische, physische Defizite erkennen und ggf. durch Maßnahmen ausgleichen
  • Beteiligung aller Besucher*innen zu allen Themen die sie interessieren
  • Wegweisung zu Hilfeeinrichtungen/ -Institutionen 
  • Hilfestellung bei Behördengängen und "Papierkram"
  • Netzwerkarbeit und Vertrauensbildung 

Wir sind dabei

Projektgruppe AAK – ist in diversen Arbeitskreisen aktiv:

  • AKFN (Arbeitskreis Flensburg Nord)
  • AK Netzwerk Nord
  • Flensburger Norden e.V.
  • POKJA (Perspektive offenen Kinder- & Jugendarbeit)
  • IKW Migration
  • Ferienpass
  • Runder Tisch für Integration
  • AK Mädchen
  • AK Jungen 
  • gewählte Lenkungsgruppe OKJA-SH
  • Gender Steuerungsgruppe
  • stellvertredender Vorsitz im Runden Tisch für Integration
  • u.v.m.

    Seit 01.06.2015: Jugendzentrum AAK als Angebot der Flitz gGmbH
was wir sonst noch so machen .....

Organistation und Planung 

- interkulturelles Kinderfest
- Fest der Kulturen
- 72,5 hours BMX Event
- MOVE Stadtteilfest in der Neustadt/ Flensburg
- Jungenaktionstag
- Fortbildung und Workshops OKJA SH
- Präsentation der OKJA FL in Film. und Ton o.ä.
- APP der OKJA Fl / www.da-geht-was.sh
- und, und und
Sie suchen einen kompetenen Kooperationspartner?
Nehmen sie Kontakt auf, wir finden sicherlich eine Lösung !